Promidis

Presse

Mit Service zum Erfolg: Bessere Wertschöpfung aus produktbegleitenden Dienstleistungen

Entlang der Servicemanagementprozesse in mittelständischen Produktionsbetrieben werden im BMBF-Verbundprojekt PROMIDIS Methoden, Steuerungsinstrumente, Geschäftsmodelle und Qualifizierungsangebote erforscht und getestet. Sie sollen Unternehmen helfen, industrielle Dienstleistungen rentabler zu machen und neue wertschöpfende Services zu entwickeln.

Allgemein, Presse | Kommentare deaktiviert für Mit Service zum Erfolg: Bessere Wertschöpfung aus produktbegleitenden Dienstleistungen

Prof. Hogreve bei Podiumsdiskussion zu Wertschöpfung und Perspektiven durch höhere Dienstleistungsproduktivität

Das Fraunhofer IAO hat Professor Dr. Jens Hogreve auf das Podium zur Diskussion des Themas „Neue Wertschöpfung durch Technologieeinsatz und Interaktion – Perspektiven auf die Gestaltung von Dienstleistung“ eingeladen.

Presse | Keine Kommentare »

Dienstleistungsforschung mit der Praxis für die Praxis

In BMBF-Verbundprojekt PROMIDIS erforschen vier wissenschaftliche Projektpartner mit Unterstützung von zwei Wirtschaftsverbänden und zwei Praxispartnern aus der produzierenden Industrie Methoden zur Messung der Produktivität industrieller Dienstleistungen / Für den Praxistransfer werden jetzt weitere KMU eingebunden, die industrielle Dienstleistungen als Kerngeschäft erbringen / Mit Experteninterviews und durch Fallstudien ermitteln die Wissenschaftler den tatsächlichen Bedarf und die […]

Allgemein, Presse | Keine Kommentare »

Beitrag Promidis in Fachzeitschrift Quality Engineering

Ein Interview mit Prof. Dr. Peter Weiß zu Herausforderungen der Dienstleistungsproduktivität in der Fachzeitschrift Quality Engineering 01/2013.

Allgemein, Presse | Keine Kommentare »

Betriebstechnik + Instandhaltung über Promidis

Das Fachmagazin „Betriebstechnik & Instandhaltung“ berichtet im Februar 2013 über das Verbundprojekt PROMIDIS (Produktivitätsmanagement für industrielle Dienstleistungen stärken).

Presse | Keine Kommentare »

Dienstleistungen produktiver gestalten

ISM Institute of Service Management gGmbH an der ISS International Business School of Service Management erhält vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Bewilligungsbescheid für Verbundforschungsprojekt PROMIDIS „Produktivitätsmanagement für industrielle Dienstleistungen stärken“ im Gesamtwert von 1,84 Millionen Euro

Presse | Keine Kommentare »